disAbility Awareness Training für MitarbeiterInnen

Zoom

09:00-12:00

Sie möchten Sich mit dem Thema Inklusion und Behinderungen in Ihrem Unternehmen auseinandersetzen? Dann sind Sie bei uns richtig!

In dem disAbility Awareness Training am 10. Juni 2021 richten wir uns gezielt an MitarbeiterInnen unterschiedlichster Unternehmen, die sich ernsthaft mit dem Thema Behinderungen und Inklusion auseinandersetzen wollen.

Sie haben noch keine Ahnung, wie sie dieses sensible Thema nachhaltig in Ihrem Unternehmen verankern können?

Wir verraten es Ihnen: Es ist nicht so schwer. Der erste Schritt ist fast gemacht – melden Sie sich zu unserem disAbility Awareness Training an und gehen Sie den ersten Schritt in eine inklusivere Arbeitswelt.

Im disAbility Awareness Training behandeln Sie folgende Themen:

  • Aktives Auseinandersetzen mit dem Thema Behinderungen
  • Erkennen der Breite und der Relevanz des Themas Behinderung
  • Austauschen mit ExpertInnen mit unterschiedlichen Behinderungen
  • Designen von konkreten ersten Schritten für Ihren Arbeitskontext
  • Sicher über das Thema Behinderung sprechen

Das disAbility Awareness Training trägt maßgeblich zur Sensibilisierung in Ihrem Unternehmen bei. Seien Sie also federführend daran beteiligt!

Bei Bedarf können Sie noch 2 kurze Online-Follow-Up Aufgaben zum noch wirkungsvolleren nachhaltigen Lernen ausfüllen (je ca. 2min) und erhalten ein disAbility Awareness-Zertifikat.

Anmeldung

Email: fides.raffel@myability.org

Tel: +43 660 725 24 42

Preis

390€ exkl. Ust.

Nächster Termin: 23. September 2021

Zwei Frauen an einem Bildschirmarbeitsplatz