Neuigkeiten

Trotz Krise: „Diversity & Inclusion“ gewinnt in österreichischen Geschäftsleitungen an Bedeutung!

27. April 2021

Wie wirkt sich die aktuelle soziale und wirtschaftliche Krise auf den Themenbereich „Diversity & Inclusion“ in Unternehmen aus? Wir haben bei den Geschäftsleitungen von drei unterschiedlichen Unternehmen nachgefragt: Dem Familienunternehmen Markas, dem Konzern Energie Steiermark und dem Multinational Accenture.

Corona & Inklusion: Was sind die Learnings und was soll verstetigt werden?

31. März 2021

In einem länderübergreifenden Event zwischen Österreich und Deutschland wurden gemeinsam mit der Politik, Sozialdienstleistern und Best Practice Unternehmen über die Learnings aus der Krise gesprochen. Nach über einem Jahr der Pandemie in Europa zeigte sich, dass die zahlreichen Herausforderungen auch genutzt werden können, um die Inklusion von Menschen mit Behinderungen weiter voranzutreiben: Der Digitalisierungsschub kann die Barrierefreiheit erhöhen, Führungskräfte wurden achtsamer und die Arbeitswelt und -gestaltung wurde individueller und flexibler.

Inclusive Leadership in Zeiten von Home Office – Die Kunst der digitalen Führung von inklusiven Teams!

1. März 2021

Wie führe ich erfolgreich inklusive Teams, in denen Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam arbeiten, wenn sich durch die Corona-Pandemie über 85 % der Arbeitszeit in den virtuellen Raum verlagert hat? Beim myAbility-Webinar trugen drei ExpertInnen ihr Wissen zusammen und machten über 200 Führungskräften Mut: Sei achtsam, klar und wertschätzend.

Jahresrückblick: myAbility Wirtschaftsforum 2020

14. Dezember 2020

Für das myAbility Wirtschaftsforum neigt sich ein außergewöhnliches Jahr dem Ende zu. Im Jahr 2020 wurde der Großteil der Veranstaltungen digitalisiert und trotzt Corona-Krise wuchs das B2B-Netzwerk um zahlreiche neue Partnerunternehmen. Das gemeinsame Ziel blieb unverändert: Gemeinsam für eine chancengerechte und barrierefreie Wirtschaft.

Hohe Medienpräsenz zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen und #PurpleLightUp

9. Dezember 2020

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen soll Aufmerksamkeit auf die Rechte und Anliegen von Menschen mit Behinderungen legen. Daran beteiligten sich 2020 auch zahlreiche österreichische Medienformate mit diversen Beiträgen.

Pressemitteilung: #PurpleLightUp setzt österreichweites Zeichen für Menschen mit Behinderungen

2. Dezember 2020

Menschen mit Behinderungen müssen wirtschaftlich selbstbestimmt leben können – doch für sie war die Lage heuer besonders schwierig. Am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen setzen Unternehmen und Organisationen im deutschen Sprachraum im Rahmen der globalen Aktion Purple Light Up ein leuchtendes Zeichen. myAbility organisiert diese Kampagne in Österreich.

Erster digitaler DisAbility Confidence Day erreicht den gesamten DACH-Raum

30. November 2020

Das Jahreshauptevent des myAbility Wirtschaftsforums fand vollkommen digital statt und zeigte, dass auch in Krisenzeiten ein starkes Zeichen für mehr Chancengerechtigkeit und Barrierefreiheit möglich ist. Am 23. November 2020 hieß es daher #inclusionmatters – und zwar über die Grenzen von Österreich hinaus.

Talentierte Studierende mit Behinderungen und chronischer Erkrankung absolvieren myAbility Talent® Programm!

2. November 2020

Basel, Zürich, Wien. Dass auch während der Covid19-Pandemie ein erfolgreicher Karrierestart möglich ist, hat das myAbility Talent® Programm Schweiz bewiesen. Vertreter_innen von Carbagas, EY, die Mobiliar, Novartis, Swiss Re und UBS haben sich gestern mit talentierten Studierenden mit Behinderung und chronischer Erkrankung digital getroffen, um den erfolgreichen Abschluss des myAbility Talent® Programms zu feiern.

myAbility erhöht Jobchancen für Menschen mit Behinderungen in Deutschland

21. Oktober 2020

Das erfolgreiche Social Enterprise myAbility aus Österreich übernimmt den deutschen Marktführer Capjob: Damit wird myAbility.jobs die größte Jobplattform für Menschen mit Behinderungen im deutschsprachigen Raum. Nun soll es für Unternehmen und Arbeitssuchende wesentlich einfacher werden, zueinander zu finden – denn hier besteht weiterhin Aufholbedarf.

Webinar Inklusive Sprache – Das Wort Behinderung tut nicht weh!

21. Oktober 2020

Sprache schafft Realität. Wie wir Sprache einsetzen, verändert unbewusst unsere Haltungen gegenüber Menschen mit Behinderungen. Diesem Thema widmete sich das myAbility Wirtschaftsforum in einem einstündigen Webinar und diskutierte mit ExpertInnen, wie Sprache zur Inklusion und Exklusion von Menschen mit Behinderungen in unserer Gesellschafft beiträgt. Eine große Verantwortung tragen vor allem Unternehmen.