Best of Austria

4. September 2015

360 Grad. Ein Weltrekordversuch. Die besten Seiten Österreichs - und mitten drin: myAbility. Zahlreiche Unternehmen, Privatpersonen und die schönsten Orte Österreichs ließen sich die Möglichkeit, bei diesem einzigartigen Projekt dabei zu sein, nicht entgehen.

Die erste digitale Visitenkarte dieses Landes ist nicht nur ein Bild, sondern eine interaktive Landkarte von Wirtschaft, Landschaft und Menschen. Das Projekt versucht die vielseitige Persönlichkeit Österreichs einzufangen.

Das hochkarätig besuchte Event in der Wiener Stadthalle sammelte die Besten Österreichs. Um den Wirtschaftsfaktor Behinderung und dessen steigenden Stellenwert in der Österreichischen Industrie zu unterstreichen, durfte myAbility nicht fehlen. Gemeinsam mit Unternehmen wie (fill in names) und Persönlichkeiten wie (fill in Names) rundeten wir das facettenreiche Bild von Österreich ab. Die erste Visitenkarte eines Landes bildet Österreich so ab, wie es wirklich ist: modern und innovativ.