Partner:innen

Wir sind Initiator des größten deutschsprachigen europäischen B2B-Netzwerks zum Thema Inklusion & Barrierefreiheit, dem Wirtschaftsforum. Neben exklusiven Events, Webinaren und dem DisAbility Confidence Day, profitieren unsere mittlerweile 60 Mitglieder vom Austausch mit anderen Unternehmen zum Thema inklusive Unternehmenskultur.  

Unterstützende Partnerunternehmen

Das myAbility Wirtschaftsforum bedankt sich besonders bei den Gründungsmitgliedern dieses innovativen und wichtigen B2B-Netzwerkes. Ohne die Unterstützung unseres Principal Partners, UniCredit Bank Austria, wäre eine derartige Plattform für eine chancengerechte Wirtschaft in Österreich nicht möglich. Zu den Premiumpartnern des myAbility Wirtschaftsforums zählen die Verbund AG, die REWE International, PWC Österreich sowie IKEA.

Principal Partner

Premium Partner

IKEA Austria GmbH

pwc Österreich GmbH

Rewe Group Österreich

Verbund AG

  • Portrait von Robert Zadrazil, männlich gelesene Person mit kurzem schwarzem Haar und dunklem Anzug mit roter Krawatte

    „In der gesamten UniCredit sind wir überzeugt davon, dass finanzielle Inklusion ein Schlüssel zum Wohlstand der Gesellschaft ist, in der wir tätig sind. Wir sind davon überzeugt, dass Mitarbeiter mit Behinderungen, die am Arbeitsplatz die Unterstützung erhalten, die sie brauchen, die gleiche Leistung erbringen können wie alle anderen Kollegen.“

    Robert Zadrazil, CEO Unicredit Bank Austria

  • Portrait von Christian Bugl, männlich gelesene Person mit kurzem grauem Haar und schwarzem Anzug

    „Takeda fördert gezielt Vielfalt im Sinne gleicher Chancen und voller Entfaltung für alle Menschen; völlig unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Religion, Hautfarbe und Beeinträchtigungen. Wir betrachten es als unsere Aufgabe, Rahmenbedingungen zu schaffen, die nicht behindern. “

    Christian Bugl, Head of Environmental, Health & Safety, Ethics and Compliance

  • Portrait von Martin Graf, männlich gelesene Person mit kurzem blondem Haar und im schwarzem Anzug und Krawatte

    „Die Energie Steiermark arbeitet stetig daran, passende Rahmenbedingungen für Mitarbeiter:innen mit Behinderung zu schaffen. Das beginnt bei uns bereits in der Ausbildung, wo Jugendliche mit Behinderung Teilqualifikationen einer Lehre absolvieren, welche entsprechend auf die individuellen Fähigkeiten zugeschnitten werden.“

    Martin Graf, Vorstandsdirektor

  • Portrait von Traude Kogoj, weiblich gelesene Person mit kurzen grauen Haaren und schwarzer Bluse

    „Menschen mit Behinderungen werden zu oft noch als Randgruppen gesehen, denen im Arbeitsprozess eine verminderte Produktivität unterstellt wird. Für die ÖBB stellt der Verzicht von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsplatz aber einen bewussten Verzicht auf Potential und damit gleichzusetzen einen Verzicht auf wirtschaftliche Möglichkeiten dar.“

    Traude Kogoj, Diversity Beauftragte

  • Portrait von Rene Knapp, männlich gelesene Person mit kurzem braunem Haar und schwarzem Anzug mit blauer Krawatte

    „UNIQA transformiert sich vom reinen Anbieter von Versicherungsprodukten hin zum integrierten Servicedienstleister. Dafür sind wir auf die besten Talente angewiesen. Diverse Teams mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Erfahrungen und Perspektiven sind entscheidend, um innovative Ideen zu entwickeln und auch umzusetzen.“

    René Knapp, Mitglied des Vorstands (HR und Marke)

Mitglieder

Accenture GmbH

AfB social green IT

AGRANA Beteiligungs-AG

Austrian Standards International

Austrify medical

Best in Parking Holding AG

BIG - Bundesimmobilien Gesellschaft

Bipa

BRZ - Bundesrechenzentrum

Caritas

Casinos Austria

Chiesi

Coca Cola HBC Österreich

DB Schenker

Decathlon

Energie Steiermark

Equalizent

EY

Generali Versicherung AG

GFSG - Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit GmbH

hallermobil

Hartlauer

Hutchison Drei Austria

Ikea

KPMG

Lenovo

LimeSoda

Magenta

Markas GmbH

Microsoft

MVG

ÖBB - Österreichische Bundesbahnen

OeKB Group - Österreichische Kontrollbank

OeNB Österreichische Nationalbank

Österreichische Lotterien

Pfizer Corporation GmbH

Österreichische Post AG

PremiQaMed Group

ProSiebenSat1.PULS4

pwc

Raiffeisen Bank International

Rewe Group Österreich

Roche

Sodexo

Takeda

TÜV Austria

Technische Universität Wien

UniCredit Bank Austria AG

UNIQA Insurance Group AG

Verbund AG

Wiener Stadtwerke

Wien3420 aspern development AG

Wirtschaftskammer Wien

Zürich Versicherungs-Aktiengesellschaft

Weiterlesen...

Globale Netzwerke