Fachspezifische Trainings

myAbility stellt für Ihr Unternehmen gerne fachspezifische Trainings rund um das Thema Behinderung in den Bereichen Recht, Kommunikation, Service und Kundenorientierung, Barrierefreiheit sowie Recruiting zusammen.

Die Trainingsmodule im Detail

Viele Paragrafen von denen einer hervorgehoben ist, um den genauen Blick auf rechtliche Cases zum Thema Behinderung abzubilden

Recht

Das DisAbility Awareness Training– Recht legt den Fokus auf die juristischen Begrifflichkeiten die bei den Themen Inklusion und Behinderung relevant sind. Die Teilnehmenden erhalten einen ersten Überblick über die Rechtslage. Ziel ist es, die für ihren Bereich relevanten Bestimmungen zu kennen und diese sicher anwenden zu können.

Auf einem Tisch arbeiten viele Personen gemeinsam zusammen

Inklusive Kommunikation

Das Training für inklusive Kommunikation setzt sich sowohl mit der internen als auch der externen Kommunikation von Unternehmen auseinander. Außerdem erfahren Sie mehr zu Zielgruppenansprache, Employer Branding und zur Umsetzung des Gelernten in die Praxis.

Computertastatur mit 3 Tasten, auf denen Barrierefreiheitssymbole abgebildet sind (Rollstuhlnutzer, Gehör, Auge)

Digitale Barrierefreiheit

myAbility unterstützt Ihr Unternehmen dabei Ihre digitalen Angebote und Services für alle Menschen zugänglich und nutzbar zu machen. Die TeilnehmerInnen lernen die Grundlagen zur Erstellung von barrierefreien Dokumenten und Designs.

schwarze Stufen mit weißer Bodenmarkierung

Bauliche Barrierefreiheit

In den Trainings zur baulichen Barrierefreiheit & Accessibility erhalten die Teilnehmenden Wissen zu ÖNORMEN & Bauordnungen, sowie Orientierungshilfen zur Adaptierung von baulicher Barrierefreiheit im Unternehmen.

Auf dem Bild steht: Guter Service, Besserer Service, inklusiver Service.

Service und Kundenorientierung

Dieses Modul richtet sich an MitarbeiterInnen mit KundInnenkontakt im Service- und Dienstleistungsbereich. Übungen und Praxisbeispiele zeigen, wie barrierefreie Service- und Dienstleistungen gelingen.

Julia Moser und Heidemarie Egger werden von Rhea Göschl interviewt

Recruiting

Dieser Workshop richtet sich speziell an HR-MitarbeiterInnen. Der Workshop ist interaktiv und praxisorientiert gestaltet und beinhaltet Rollenspiele in Bewerbungssituationen, Bewerbungsprozessen und im Onboarding von neuen MitarbeiterInnen mit Behinderungen.

Wir bieten die Trainings auch im virtuellen Raum an und passen sie gerne inhaltlich und zeitlich an Ihre individuellen Anforderungen an.